Das Territorium

Territorium

Unser Gebiet ist für die Landwirtschaft bestimmt. Die Provinz Verona ist geprägt von den Voralpen im Norden und dem Gardasee, im Westen liegt das vom Glück gesegnete kultivierte Anbaugebiet der Padana-Ebene, das sich zu einem wichtigen Weinbaugebiet Italiens entwickelt hat. Die Berge im Norden halten die kalten Winde aus Nordeuropa  zurück und der Gardasee sorgt für einen wichtigen Ausgleich zwischen eisigem Winter und sehr heißem Sommer. Begünstigt wird unser Territorium von den mineralstoffreichen Böden, die von den Flüssen der Berge ins Tal transportiert werden, von den Moränischen Hügeln, die in der prähistorischen Eiszeit geformt wurden und vom Vorhandensein von reichlich Wasser. Nicht zuletzt begünstigten Journalisten unseren Erfolg, weil sie viel Positives über dieses Gebiet geschrieben haben.

Falls es die Natur einmal nicht gut mit uns meint, hilft uns das Wissen der Menschen, die gerade hier eine der ältesten Wissenschaften, die Traubentrocknung, entwickelt haben. Dank all dem entstehen hier heute Weine die weltweit bejubelt werden.

Monte del Frà

Tenuta Lena di Mezzo

Weinberg Ca’ Del Magro

Weinberg Mascarpine

Weinberg Le Palme

Weinberg Colombara

Weinberg Staffalo

Weinberg Grottino

Weinberg Bagolina

Weinberg Montegodio

Weinberg Monte Fitti