Vielfältige Sensorische Erlebnisse

VIELFÄLTIGE SENSORISCHE ERLEBNISSE

Preis €32.00

Eine anregende und eindrucksvolle Erfahrung durch den Einsatz der Sinne

Der visuelle Sinn wird allgemein neben den Farben als der wichtigste Sinn für die Auslösung körperlicher Reaktionen anerkannt. Umgebungsfaktoren wie Farbe, Licht und Geräusche können einen Einfluss darauf haben, wie wir alle Weinproben erleben. Aus diesem Grund verwenden Sie bei dieser Weinprobe schwarze Weingläser. Sie werden neue Empfindungen erleben und unsere Weine schmecken, indem Sie Ihre anderen Sinne nutzen, die Sie normalerweise für selbstverständlich halten. Bei der multisensorischen Verkostung erzeugen die Klänge die Bilder in Ihrem Kopf. Geruchs-, Hör-, Tast-, Geschmacks- und Wärmesinn sind alle Teil des Gesamterlebnisses, das jeder anders verarbeitet.

DIE ERFAHRUNG BEINHALTET:

– Führung durch das Weingut mit einem fachkundigen Führer.
– Sechzig Minuten multisensorische Reise in einem Raum mit Blick auf die Holzfässer.
– Während des Erlebnisses werden drei Weine verkostet, darunter der Amarone della Valpolicella Classico DOCG.

DAS BESUCHSPROGRAMM

Während dieser Verkostung lernen Sie, Wein aus einer anderen Perspektive zu betrachten; Sie werden überrascht und amüsiert sein. Es beginnt am Eingang des Weinguts für eine kurze Begegnung mit der Geschichte, die durch das Kreuz gekennzeichnet ist, das den Hügel seit dem 17. Jahrhundert beherrscht. Von dort geht es in die Fasskellerräume, in denen die prestigeträchtigsten Weine der Familie Bonomo veredelt werden. Beim Durchqueren dieser Fässer wird Ihr Geruchssinn von den Vanillenoten der französischen Eiche eingefangen, die dank der UV-Lampentechnologie so frisch sind. Diese ultravioletten Lichter entkeimen die Räume jede Nacht für vier Stunden und ermöglichen den Weinen eine lange und sichere Keimbelastung.

Die Verkostung

Im Verkostungsraum verkosten Sie zwei Gläser Wein in schwarzen Gläsern. Mit der schwarzen Brille können Sie den Geruchssinn in einem parfümfreien Raum und dann im Glasraum mit Aromen und Klängen stimulieren. Das Sehen, der wichtigste Sinn, wird beiseite gelassen, um Ihnen zu helfen, sich selbst durch Hören, Berühren, Riechen, Schmecken und Wärmewahrnehmung zu entdecken. Sie begeben sich auf eine Reise (ca. sechs Minuten) um die Welt durch die Geräusche der Natur, Märkte und Tempel, die einzigartige Körperempfindungen in Ihnen hervorrufen werden. Sie werden nicht allein gelassen: Silvia, Ihre Reiseleiterin, hilft Ihnen dabei, Ihre Gefühle zu verstehen. Dies ist eine Erfahrung, die die Fähigkeit hat, zu amüsieren, einzubeziehen und neue Gespräche zu führen.

Die letzte Verkostung

Am Ende der Verkostung kehren wir in den allgemeinen Verkostungsraum zurück, um eine letzte Verkostung des klassischen Amarone della Valpolicella DOCG zu erhalten. Dies ist ein Wein von großer Ausgewogenheit und Eleganz, der im Dorf Fumane entwickelt wurde und sich im Weingut Lena di Mezzo befindet.

WER WIRD DIESE MULTISENSORIELLE ERFAHRUNG SCHÄTZEN?

Der Besuch richtet sich an alle Menschen, die das Reisen lieben, das Überraschungsmoment genießen und Wein aus einer neuen Perspektive entdecken möchten.

Personen: von 3 bis 10
Sprachen: Italienisch, Englisch
Dauer: 1,45 Stunden – bitte kommen Sie 10 Minuten vor Anmeldung

Stornierungsmöglichkeit: bis zu 48 Stunden im Voraus mit vollständiger Rückerstattung

Der Besuch findet in Übereinstimmung mit den aktuellen Vorschriften des Gesundheitsministeriums für den Coronavirus-Notfall statt. Wir bitten die Besucher, sich an die behördlichen Vorschriften zu halten.

Gewinner von BEST OF WINE TOURISM 2023 award

bestofwinetourism
MontedelFra.it
WhatsApp