GARGANEGA IGT ‘EGA

GARGANEGA IGT ‘EGA

Kategorien: ,

Beschreibung

Rebsorte:
Garganega

Lage und Charakteristik der Weinberge:
Die Weinberge befinden sich im Gemeindegebiet von Sona und Castelnuovo del Garda in der Provinz Verona.

Durchschnittliche Höhe der Weinberge und Bodenbeschaffenheit:
Die Weinberge breiten sich auf einer Höhe von 100 bis 150 Meter ü.d. M. auf einem Moränenhügelgebiet mit kalk-, lehm- ,kieshaltigen und sandigen Böden aus.

Reberziehung:
Guyot

Ernte:
In der ersten Oktober-Dekade

Vinifikation:
Sanfte Pressung und Ausbau im Stahltank bei kontrollierter Temperatur.

Sensorische Beschreibung:
Die Farbe ist strohgelb mit goldenen Reflexen. Der Duft erinnert an Noten von Weißdorn, Banane und Aprikosen, mit Anklängen von tropischen Früchten. Im Mund kommen zu den Aromen, die man in der Nase wahr nimmt, noch würzige Aromen hinzu. Ein Wein der Lust auf ein zweites oder mehr Gläser macht.

Alkohol:
12.5 %

Harmonie mit Speisen:
Ein ausgezeichneter Aperitifwein, der aber auch Antipasti, herzhafte Brötchen, Pasta-Gerichte und Risotti, sowie Süßwasserfische harmonisch begleitet.

Serviertemperatur:
8° bis 10° C